Hier findest du unsere Auswahl an Motocross & Enduro Helme & Zubehör

Motocross Helme kannst du in vielen verschiedenen Variationen kaufen.
Du kannst tief in die Tasche greifen aber auch das ein oder andere Schnäppchen finden doch worauf kommt es an und wieso viel Geld ausgeben wenn man auch einen Helm für 50€ im Internet bekommt.
Zuallererst solltest du dir einmal selbst eine Frage stellen... Wie wichtig ist mir mein Kopf ?
Denn darauf kommt es bei einem guten Motocross Helm an. 

Motocross Helme für Einsteiger

Wenn du grade erst mit dem Sport anfängst und noch nicht so richtig weißt ob es das richtige Hobby für dich ist, empfehlen wir dir einen Helm für Einsteiger und ja auch der liegt preislich schon über 100 EUR. Unsere Helme erfüllen oder übertreffen alle die ECE 22.05 Norm.
ECE bedeutet ,,Economic Commission Europe" und steht für die europäische Verordnung wie Helme produziert werden müssen.  Diese Norm ist für dich schon mal ein gutes Anzeichen dass der Helm einigen Anforderungen entspricht. Die .05 steht für die finfte Novelle die seit 2003 in Kraft ist. Bei jeder Novelle wurden die Richtlinien nochmals verschärft.
Sollte also der Helm keine ECE 22.05 Norm haben... FINGER WEG.
Keine Sorge, bei uns findest du nur Helme die mindestens dieser Norm entsprechen.
Auch ist dein Versicherungsschutz gefährdet wenn du auf der Straße mal einen Unfall bauen solltest.
Die Helme für Einsteiger haben meistens eine Polycarbonat Schale die eine hohe Stabilität bei geringem Gewicht aufweisen.Die Helmschale ist hier aus mehrfach aufeinander lamierten Schichten zusamgesetzt um so einge robuste Oberfläche zu bilden.

Motocross Helme für Fortgeschrittene und Profis

Helme für Fortgeschrittene und Profis haben meistens eine Fiberglas Schale die noch stabiler gegenüber der Polycarbonat Schale ist und somit nochmals in Sachen Schutz einen drauf legen.
Die Helme findest du ab einer Preisklasse um die 250 EUR aufwärts.

Motoross Helme für den Profi und Sicherheitsbewustem

Die absoluten High End Helme bestehen sehr oft aus einem Carbon Material was ein hohes Maß an Stabilität bei geringem Gewicht hat. Durch das geringe Gewicht hast du eine gereinge Belastung an der Halswirbelsäule solltest du doch mal einen Unfall bauen.
Noch dazu kommt bei einem Bell das Flex, bei einem Fox das MIPS, bei deinem 6D das ODS & bei einem Shoei das M.E.D.S System. Diese sorgen bei einem komplexem Sturz für eine optimale Dämpfung deines Kopfes verteilen die Kräfte besser.

Woher weiß ich welche Helmgröße ich benötige ? 

Die passende Helmgröße ermitteln ist eigentlich relativ einfach. Hierzu nimmst du dir am besten ein Maßband und misst deinen Kopfumfang über den Augenbrauen. Anhand der Größentabelle die du bei uns bei jedem Artikel findest, weißt du anschließend welche Größe du benötigst. 

Beachte bitte das jeder Helm anders ausfällt und es so einmal sein kann, dass du bei dem einem Helm zb. Größe benötigst und bei dem anderen Größe S. 

Selbst bei den selben Herstellern und den unterschiedlichen Modellen kann sich dies unterscheiden. Bitte schaue also immer genau bei dem Helm in den du dich verliebt hast unter der Größenauswahl in die passende Größentabelle.